Schlagwort-Archive: Aprilscherz

April, April (2014)

Wie in jedem Jahr präsen­tieren wir heute einen sprach­lichen Aprilscherz, und wie in jedem Jahr haben wir ihn zwis­chen drei Behaup­tun­gen ver­steckt, die in der älteren oder neueren Geschichte der Sprach­wis­senschaft tat­säch­lich vertreten wur­den. Um es schw­er­er zu machen, haben wir in diesem Jahr allerd­ings auss­chließlich solche Behaup­tun­gen zusam­mengestellt, die sich als falsch her­aus­gestellt haben.

Find­en Sie den Aprilscherz (ohne zu googeln)? Geben Sie Ihren Tipp in den Kom­mentaren ab, die Auflö­sung gibt es mor­gen. In die Kom­mentare bitte nur Ver­mu­tun­gen und Argu­mente, keine Links auf Quellen, um den Rates­paß nicht zu verder­ben.
Weit­er­lesen