Kategoriearchive: Hinweise

Blogspektrogramm 22/2015

Langes Wochenende, langes Spektrogramm: Bunt gemischt geht es heute zunächst um gierige Wörter, dann aus zwei verschiedenen Perspektiven um Emoji und schließlich um geschlechtsneutrale Pronomen. Wer sich außerdem für Pfingsten interessiert, kriegt ganz am Schluss noch einen Archivtipp. Was haben Gier, Begierde und Neugier miteinander zu tun? Schon so einiges, aber auf verschlungeneren Pfaden, als […]

Blogspektrogramm 20/2015

Diese Woche geht es im Spektrogramm recht monothematisch, aber keineswegs langweilig, fast nur um Dialekte und sprachliche Variation — und am Ende gibts noch einen tollen Audiolink zu Namen. Viel Spaß! Vorletzte Woche haben wir ja ein Interview zu deutschen Dialekten mit Stefan Elspaß verlinkt — der SPIEGEL hat das Thema kurzzeitig für sich entdeckt und […]

Blogspektrogramm 19/2015

EIL +++ Heute zwei Beiträge im Sprachlog +++ EIL +++ Richtig was los dieses Wochenende +++ EIL +++ Spektrogramm deshalb am Nachmittag +++ EIL +++ Trotzdem voller Qualitätslinks +++ EIL +++ Heute u.a. mit Zahlen, Plagiaten, Verschlusslauten und Linguistischen Problemen bei der Benennung von Unruhen +++ EIL +++ Redaktion wünscht viel Spaß +++ Eins, zwei, drei, […]

Blogspektrogramm 18/2015

So, heute kommen die Links der Woche etwas später als üblich. (Grund: Einfach keine Lust gehabt.) Nun kann aber, wer Montagmorgen nicht direkt in die Woche starten will, das noch ein wenig mit dem Spektrogramm hinauszögern … Beeinflusst der Norden den Süden? Warum sprachen früher mehr Leute Dialekt als heute? Beim SPIEGEL findet sich ein […]

Blogspektrogramm 17/2015

Also das war eine ruhige Woche — keine Links in die Warteliste gespeichert, keine WG-Bewohnerin, die Links auf die Tafel in der Küche gekritzelt hätte und stundenlanges erfolgloses Durchforsten der Netzwelt. Machen wir das doch jetzt mal so: Sie können uns aktuelle Artikel in die Kommentare posten und wenn sie unseren knallharten Spektrogrammkriterien genügen, füge […]

Blogspektrogramm 16/2014

Heute vermeldet die Zentrale des besten Blogspektrogramms der WeltTM die Verlinkung von viel Reflexionsstoff bei gerechter und weniger gerechter Sprache, Farbpaletten bei Emojis und Emoticons, verbalen Komposita und dem ersten Wettbewerbsbeitrag in schweizerdeutscher Sprache (kann Spuren von Hund enthalten!). Auf geht’s: Dass Reflexion über gerechte Sprache und den eigenen Sprachgebrauch kein „Luxusproblem“ von Sprachwissenschaftler/innen ist, […]

Blogspektrogramm 15/2015

Einen hoffentlich sonnigen Ostersonntag allerseits! Wir haben das Suchen für Sie übernommen und jede Menge Links gesammelt — ein paar mit Feiertagsbezug und ein paar mehr über Blockbuchstaben im Internet, ein englisches Wort, das eine gewisse Unselbständigkeit zeigt, forensische Linguistik und englischen Wortschatz. Alle Jahre wieder empfehlen wir einen Blick ins SPRACHLOG-Archiv, wenn es Sie […]

Blogspektrogramm 14/2015

Im heutige Spektrogramm gehts um Deutsch als Fremd– und Zweitsprache, das Wort anstelle, noch einmal um den Unterschied zwischen expats und immigrants, darum, ob fließende Sprachbeherrschung möglich ist und darum, was can't even so im Englischen macht. Für PROGESS hat Vanessa Gaigg ein Interview mit İnci Dirim, Professorin für Deutsch als Zweit– und Fremdsprache, geführt, […]

Blogspektrogramm 12/2015

Haben Sie eine knappe Stunde Zeit? Dann kochen Sie sich mal einen Tee und hören Sie sich einen Kiezdeutschvortrag an! Der endet mit der Betrachtung von Rassismus, und damit geht's dann auch gleich im nächsten Text aus dem Guardian weiter. Wer lieber mehr hören will, kann sich Wörter für Zahlen in verschiedenen Sprachen erklären lassen, […]

Blogspektrogramm 11/2015

Pünktlich zum temperaturgefühlten Frühlingsanfang ist heute das bunte Allerlei mal wieder ganz besonders bunt. Mit dabei: Namenforschung, gerechte Sprache, Gebärdensprache, Internetsprache, Wörterbücher, Spock & Kevin Spacey. Rita Heuser vom Namenforschungsprojekt „Digitales Familienwörterbuch Deutschlands“ war diese Woche beim SWR und hat bei „Kaffee oder Tee“ Hörer/innenfragen zu Familiennamen beantwortet. Anne Wizorek war letztens bei „Hart, aber […]